FAQ's

.... ein wenig Ihrer kostbaren Zeit. Lautet unsere erste Antwort. Kommen Sie zu uns und schildern Sie ohne Einschränkungen Ihre Wünsche und Vorstellungen. Trauen Sie sich offen über Ihr Budget zu sprechen und wir zeigen Ihnen gern Wege und Lösungen auf, wie Sie Ihre Träume und Wünsche optimal umsetzen können. Gemeinsam legen wir Prioritäten, Zuständigkeiten und letztlich bezahlbare Aufgabenbereiche fest. 

Vieles ist mit geringen Mitteln und / oder mit ein wenig Fleiß schnell vom Brautpaar selbst erledigt. Die übrigen Aufgaben bleiben für uns Hochzeitsengel. Wir kalkulieren den Aufwand für deren Umsetzung mit viel Fingerspitzengefühl und Erfahrung. Sie geben das Budget frei oder wir passen gemeinsam den Weg noch einmal an und dann kann es schon losgehen.

Unsere Arbeitsleistung und Qualität sind es wert angemessen bezahlt zu sein. Wir achten auf die Einhaltung aller gesetzlichen Vorschriften insb. geltender Tarifvereinbarungen. Alle unsere Mietsachen unterliegen fairen kalkulierten Preisen und beinhalten die jeweils gültige Mehrwertsteuer und Reinigungs- und Instandhaltungskosten. Das erste Treffen ist kostenfrei und dient dem Kennenlernen und der Richtungsfindung. Gemeinsam finden wir in der Erstabsprache eine gute Basis für eine weitere Zusammenarbeit die allen Seiten gefällt und stimmig ist. 

Wir ordern alle Blumen extra für Euch bei unserem Großhändler des Vertrauens in Hainspitz bei Eisenberg. Alle Blumen werden von uns persönlich ausgesucht. Wir achten schon beim Einkauf und Transport auf höchste Qualität bei Wasserversorgung, Verpackung, Frische und Beschaffenheit. Zu Hause angekommen, werden alle Blumen mit frischem Wasser, Schnittblumennahrung bzw. Blühhilfen versorgt. Nach Möglichkeit kaufen wir saisonale Ware aus nächster Nähe von bekannten und geachteten Produzenten. Besondere Blüten und insbesondere Blätter bauen wir in unserem großen eigenen Garten extra für Euch an und können diese dann gezielt einsetzen.

Eure Hochzeitsblumen werden dann in unserer hauseigenen Werkstatt für ihren großen Auftritt vorbereitet. Jeder unserer Mitarbeiter hat seine besonderen Stärken und Vorlieben für florale Stilrichtungen und deren Umsetzung. Nach diesen Neigungen und Fähigkeiten teilen wir uns dann die Realisierung Ihres Dekorationskonzeptes im Team auf. Beim Aufbau der Dekorationen verfahren wir genauso. So ist es möglich, dass wir die verschiedensten Ideen und Stil- und Geschmacksrichtungen professionell umsetzen können.

Ja und Nein. Alles was Sie bei uns mieten können, können Sie gern anschauen, anfassen, drehen und wenden. Gern stellen wir Ihnen die ausgewählten Mietsachen im Gespräch als Mustertisch zusammen. Floristik und frische Blumen können wir dabei nur bedingt und nach Abwägung von Kosten und Nutzen bereitstellen. Nicht jede Blume ist zu jeder Jahreszeit in gleicher Qualität verfügbar, handelt es sich doch um Lebewesen. Die Wirkung einer Dekoration ist von vielen Komponenten abhängig, welche wir teils erst am Umsetzungstag mit in Betracht ziehen müssen. Insbesondere die Raumhelligkeit im Tagesverlauf spielt eine große Rolle sowie das subjektive Empfinden eines jeden Betrachters. 

Viel lieber besprechen wir Ihre und unsere Ideen und Vorgehensweisen dann so detailliert wie nur möglich und weisen auch deutlich auf mögliche und notwendige Modifikationen vor Ort in Ihrer Location hin. Wir geben unser Bestes für eine erfolgreiche Umsetzung, brauchen dafür aber auch Ihr Vertrauen und ein kleines Quentchen kreative Freiheit. 

Nein. Wir bestimmen gemeinsam den etwaigen Aufwand und die wichtigsten Eckdaten:

  • Datum und Location, Aufbauzeit/Rückbau
  • zu erwartende Gästezahl
  • daraus resultierend zu erwartende Tischanzahl und Tischordnung
  • Dekorationsvorschlag und -aufwand, wesentliche begrenzt verfügbare Mietsachen (Stuhlhussen, Mobiliar) bestätigte Budgetierung hierfür bzw. Kalkulation mit Mittelwerten, wenn es für Genaueres zu früh ist.
  • Außentrauung, Selbstaufbau, Komplettservice? - Wichtig für die Kapazitätsplanung unserer Floristen und Dekorateure.

Farben, konkrete Gästezahlen und finale Dekorationsidee werden im Laufe der Vorbereitungszeit immer wieder bis ca. 4 bis 3 Wochen vor dem Event angepasst. Eigene Gastgeschenke, Papeterie und ergänzende Dekorationsmaterialien dürfen sowieso gern beigesteuert werden.

Wir bitten mit unseren Mietsachen so umzugehen, wie man selbst deren Qualität bei Übernahme erwartet. Wir sind auf Ihre Mithilfe angewiesen! Halten Sie unsere Sachen in Ehren und seien Sie sorgsam. Gut gepflegte Mietsachen halten länger und können dadurch öfter und folglich preiswerter ausgegeben werden. Je besser die Mietsachen von allen behandelt werden, um so mutiger werden wir bei der Anschaffung besonders schöner, kostbarer Schätze sein. Damit schaffen wir Vielfalt, bei der keiner allein für die Anschaffung bezahlen muss und die Ihre Hochzeitsdeko so besonders und individuell machen. Teilen wir uns in die Kosten!

Zu jeder Dekoration im Selbstaufbau berechnen wir eine mit Ihnen abgestimmte Kaution (ca. 50 bis 200 EUR). Bleibt alles heil, erhalten Sie diese umgehend zurück. Für Dekorationen die wir selbst aufbauen, entfällt diese Kaution meist.

Die Wiederbeschaffungskosten für einen Ersatz können jederzeit vorher eingesehen werden. 

Wenn Sie für Ihre Erinnerung die Dekoration auf der Brauttafel mit nach Hause nehmen möchten, können wir Ihnen diese gern zur Mitnahme vorbereiten und verkaufen.

Alle floralen Werkstücke verbleiben nach der Veranstaltung von vornherein bei Ihnen, außer wir erhalten Ihrerseits andere Weisungen (Rücklauf und Entsorgung, Blumen- und Pflanzenspenden an Kindergärten und Schulen....)

Wollen Sie mehr? Gern! Fragen Sie uns einfach! Wir machen Ihnen ein gutes Angebot.